Jacobin
Podcast

Radikale Antworten auf die drängenden Fragen unserer Zeit. Unsere besten Texte täglich zum Hören.

Abonnieren

Neu im JACOBIN Podcast

JACOBIN liefert Dir Analysen und Kommentare zu Politik, Wirtschaft, Geschichte und Kultur aus sozialistischer Perspektive. Morgens als Text und nachmittags als Podcast.

Das Problem mit Kohei Saitos »Degrowth-Kommunismus« – von Matt Huber und Leigh Phillips

Kohei Saitos Degrowth-Interpretation des Marxismus ist nicht nur an den Haaren herbeigezogen. Würde sie angenommen und in die Praxis umgesetzt, dürfte sie sowohl die sozialistische Linke als auch die Umweltbewegung in eine politische Katastrophe führen. Artikel vom 29. März 2024: https://jacobin.de/artikel/kohei-saito-degrowth-kommunismus-kritik Seit 2011 veröffentlicht...

Mehr

Die Praxis-Gruppe erinnerte Jugoslawien an seinen demokratischen Anspruch – von Patrick Lempges

Der jugoslawische Sozialismus war demokratischer und liberaler als der sowjetische – und ließ doch zu wünschen übrig. Ein Kreis marxistischer Intellektueller kritisierte die autoritäre Staatsführung und forderte weitere Demokratisierung: die Gruppe Praxis. Artikel vom 10. April 2024: https://jacobin.de/artikel/praxis-gruppe-jugoslawien Seit 2011 veröffentlicht JACOBIN täglich Kommentare...

Mehr

Das Klein­gedruckte im GDL-Tarifvertrag birgt Risiken und Neben­wirkungen – von Günter Regneri

Die GDL hat mit der 35-Stunden-Woche einen großen Erfolg errungen. Doch dem Tarifvertrag sind einige Stolperfallen eingeschrieben, auch gilt er nur für einen kleinen Teil der Bahn-Belegschaft. Künftigen Arbeitskämpfen bleibt viel zu tun. Artikel vom 09. März 2024: https://jacobin.de/artikel/bahnstreik-gdl-tarifvertrag-weselsky Seit 2011 veröffentlicht JACOBIN täglich...

Mehr

Indiens Bauernschaft mobilisiert gegen Modi – von Shinzani Jain

Die indische Bauernbewegung fordert wie keine andere Kraft im Land die Regierung von Narendra Modi heraus. Im Vorfeld der Wahlen mobilisiert sie jetzt gegen die zunehmende Verarmung des ländlichen Raums durch Indiens neoliberales Wirtschaftsmodell. Artikel vom 08. April 2024: https://jacobin.de/artikel/indien-bauern-proteste-modi Seit 2011 veröffentlicht JACOBIN...

Mehr

Der kleine grüne Staat – von Daniela Gabor

Die Klimakrise bringt den Staat zurück. Doch statt eine ökologische Transformation zu organisieren, soll er bloß die Investitionsrisiken des privaten Kapitals auf sich nehmen. Artikel vom 15. April 2022: https://jacobin.de/artikel/der-kleine-grune-staat-daniela-gabor-gruner-ordoliberalismus-schwarze-null-klimainvestitionen-energieautonomie-finanzpolitik-wall-street-consensus-blackrock-ezb-derisking Seit 2011 veröffentlicht JACOBIN täglich Kommentare und Analysen zu Politik und Gesellschaft, seit 2020...

Mehr

Die Fußball­geschichte ist eine Geschichte von Klassenkämpfen – von Jonas Wollenhaupt

In der Anfangszeit des Fußballs spielten bürgerliche und proletarische Vereine gegeneinander um Meistertitel. Heute ist er kommerzielles Spektakel einerseits, populärer Straßensport andererseits. Welche Seite wird gewinnen? Artikel vom 04. Jul 2023: https://jacobin.de/artikel/die-fussballgeschichte-ist-eine-geschichte-von-klassenkaempfen-arbeitersport-frauenfussball-diego-maradona-socrates-champions-league-videoschiedsrichter-football-leaks-fifa-jonas-wollenhaupt Seit 2011 veröffentlicht JACOBIN täglich Kommentare und Analysen zu Politik und Gesellschaft,...

Mehr

Die aktuelle JACOBIN Ausgabe

JACOBIN Magazin #15 Inhaltsverzeichnis

Neu auf Jacobin.de

JACOBIN steht für eine pragmatische, radikale Politik für die Masse der Menschen, die ihre Gegner offensiv benennt, schamlos Partei ergreift und politische Macht für die einfachen Leute in Anspruch nimmt.

Damit es aufwärts geht, braucht es Diskussionen über konkrete Politikvorschläge und das Wissen, wie gesellschaftliche Gleichheit und eine ökologisch nachhaltige Lebensweise zu organisieren sind. Dafür bieten wir eine Plattform.

Alle Texte findest du auf → www.jacobin.de