Antisemitismus

Die postkoloniale Theorie ist zwar antimarxistisch, aber nicht antisemitisch – von Bafta Sarbo

In Debatten um Israel und Palästina ist die postkoloniale Theorie in Verruf geraten, sie sei antisemitisch. Der Soziologe Vivek Chibber erklärt im Interview, warum dieser Vorwurf fehlgeht – und was das wirkliche Problem mit dem Postkolonialismus ist. Artikel vom 19. Februar 2024: https://jacobin.de/artikel/postkolonialismus-marxismus-palaestina-antisemitismus Seit 2011 veröffentlicht JACOBIN täglich Kommentare und Analysen zu Politik und Gesellschaft,…

Read More